Therapeuten-Schulungen

Foto iStock, Wavebreakmedia

Wer sich von lästigen Schmerzen selbst befreien kann, hat schon viel Lebensqualität dazugewonnen. Noch schöner wird es, wenn man auch anderen hilft! 

Was es dabei zu beachten gibt, und wie Sie die richten Schmerzpunkte am schnellsten bei Ihren Patienten finden, lernen Sie während meiner Therapeutenschulungen.

Man muss nicht unbedingt eine therapeutische Ausbildung haben, um anderen Menschen mit dem Faszienholz helfen zu können. Aber Einfühlungsvermögen, keine Angst vor Nähe bei fremden Menschen, Kraftübertragung und ein Gespür für Präzision sollten vorhanden sein.

Die praktische Ausbildung im Umgang mit meinem Faszienholz umfasst mindestens 12 Stunden. Am besten 3 x 4 Stunden innerhalb 3 Tage. Es gibt aber auch sehr viele andere Möglichkeiten. Danach sollte man ein oder zwei mal mit mir auf einem Event arbeiten, wo wir 30 - 50 Leute hintereinander behandeln.

Die Termine für die Therapeutenschulungen finden Sie bald hier.
Sobald 2 - 3 Personen zusammenkommen, kann jederzeit ein, bzw. mehrere Schulungstermine vereinbart werden.

🌳⚕️ ️❤